Archiv der Kategorie: Basel bekennt!

Kristin Kohler: «Verein Vinzenz Konferenz St. Marien verliert sein Gesicht nicht, wenn…»

«So verarmen unsere Städte! Gewachsene, funktionierende und zahlbare Häuser werden niedergerissen um teuren Wohnraum zu gewinnen. Jedes Quartier gleicht dem anderen, jede Stadt der anderen. Da wo Lebensraum für engagierte Bürger mit sozialem Engagement über Jahre gewachsen ist, wo Lebensqualität und nachbarschaftliche Beziehungen Alltag bedeuten, wo Netzwerke entstanden sind für Alt und Jung, für Familien mit Kindern und Einzelpersonen, für Künstler, für Studenten, für Menschen denen Menschlichkeit wichtiger ist als ein prall gefülltes Bankkonto, da soll nach dem Willen der Eigentümerin ein Neubau entstehen mit Wohnungen für Gutbetuchte. Kristin Kohler: «Verein Vinzenz Konferenz St. Marien verliert sein Gesicht nicht, wenn…» weiterlesen

Urs A. Kohler: «Überzeugende Argumente zur Erhaltung der jetzigen Nutzung»

«Obschon ich im Exil in Winterthur lebe, bin ich Bürger von Basel und mit der Stadt verbunden; interessehalber, verwandtschaftlich und familiär. Deshalb habe ich von der Kündigung der Bewohner an der Mattensrasse durch die Vinzenz-Konferenz St.Marien erfahren. Euere Website ist klar und deutlich. Mattenstrasse-bleibt.ch! Mehr überzeugende Argumente zur Erhaltung der jetzigen Nutzung gibt es nicht beizufügen. Urs A. Kohler: «Überzeugende Argumente zur Erhaltung der jetzigen Nutzung» weiterlesen